Startseite
  Über...
  Archiv
  Arbeitszeiten
  Metalety!!!
  "to do Liste" *update*
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/zerosanthologie

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Von fliegenden Farben, nuttigen Outfits und einem neuen Semester

In letzter Zeit gab es einigen Quatsch den ich hier hätte breit treten können. Ein Auto das mit Sekt angespritzt wurde, ein Abend im Bakuda, Essen, Cocktails und anstrengende Kellner, nicht bestellte Cocktails die kamen... leere Gläser die zufällig unterm Tisch verschwanden... nein über all das werde ich nichts schreiben. Denn es gibt etwas interessanteres! Musik, Schweiß und nackte Körper xD

Nein mal im Ernst, ich glaube der wohl passendste Vergleich zu diesem Rockabend wäre... SEX?!

Es war laut! Was die Nachbarn dazu sagen ist egal.

Es war schmutzig! Ja die Instrumente mussten erst einmal alle gesäubert werden...^^

Es war wild! Jep an den Drums kam schon ein gewisses Feeling auf

Es war hart! Ich saß am liebsten auf dem Boden zum spielen, hm ob das nicht auch unter schmutzig fällt...^^

Es war Geschick mit Hand und Mund gefordert. Oh ja Steffi ich denke da an deine ganzen Oralkommentare. Das die im Sekundentakt nach Bayonetta und nicht bei der Band fielen? Mir doch egal :P

Es geht immer und macht Spaß! Ja selbst Kirsti, halbtot da krank und dann auch noch direkt von der Arbeit gekommen, machte sich gut an der Gitarre.

So nun lasse ich es aber weiter mit den Aufzählungen. Ja mein Shirt lag auf dem Boden, sowas ginge noch, aber als nächstes müsste ich an das Lied von Tool denken... und das war eine ganz schöne Quälerei... und ich hab es mir auch noch ausgesucht, daher genug dieser Vergleiche. Ich muss dazu sagen, dass mich der Blick in die "... wo wir uns treffen liegt immer Stroh rum" Gruppe zu diesem Vergleich verleitet hat

Ok ich sollte wohl lieber wieder sachlich werden, sonst gibt es wieder Gemecker, dass nicht einmal die Leute die es erlebt haben verstehen wovon ich da rede. Also Leute die Lust an einem musikalischen Geschicklichkeitsspiel hatten, haben sie bei Dj eingefunden um das Hochhaus zu rocken! Die nuttigen Outfits entstammen den erstellten Charakteren, "weniger ist mehr" war da unser Motto

Die nächste Tournee wird wahrscheinlich nur eine Woche auf sich warten lassen oder so, ich bin mal gespannt.

Jetzt wo der Teil ausführlich genug erklärt wurde schauen wir mal in die nächste Woche hinein. Da erwartet mich ein neues Semester, in dem ich blöderweise aber nicht viel zu tun habe. Also bin ich auf der Suche nach einem Job. Ansonsten Studiert Corinna jetzt auch in Bochum, also mal ein bekanntes Gesicht an der Uni^^

Aber auch sie wird mehr zu tun haben als ich... ob ich den Übergang vom frei haben zum "studieren" wohl überhaupt merken werde? Nun das wird sich wohl zeigen, aber fest steht, es mangelt nächste Woche an Beschäftigungen. Wer also sein Bandkönnen aufpolieren will kann ja bei mir vorbeischaue, wer weiß wo ich einen Job finden könnte, kann sich auch gerne melden

 

ps: eben noch Musik hinzugefügt, Steffi und ich waren verdammt happy DAS mal zu spielen. Schätze das nächste mal müssen wir ein Los ziehen damit das auch einer singt xD

11.4.10 17:17
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Shippuu (11.4.10 22:10)
Ja, das Spiel ist wirklich ..in der oralen Phase stecken geblieben! ^^
Ich hab übrigens n Anfall bekommen, als ich die "Heilkräuter, etc" gesehen habe! -.-


Shippuu (11.4.10 22:11)
Ahh, lach, mir fällt grad das Lied auf! Ich wollts auch erst nehmen ...hab aber auf Corinnas Wunsch hin lieber B.Y.O.B. genommen


(11.4.10 23:25)
Ja ich versteh schon, ich sollte ein echtes Mikro besorgen damit man dran lecken kann xD

Ne das konnte dir garnicht auffallen vorher, ich hab das wohl in dem Moment mit einer ps Nachricht hinzugefügt als du den Kommentar geschrieben hast.
Ok ich schau mal eben bei dir vorbei mit B.Y.O.B im Hintergrund^^

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung